!!NEU!! Daten 2018 sind online !!! Freitag-Abendworkshops in Sensitivität/Medialität im RAUM YOGA in 5623 Boswil Kanton Aargau

21.08.2017 09:01

                

Es geht immer wieder um Selbstliebe, Verständnis, Kommunikation und Heilung. Heilung unserer Seelen und deren Verbindungen zur universellen Kraft. Wir sind weit mehr als nur ein physischer Körper. Denk immer daran, wer Du wirklich bist und wer Du schon immer warst. Dein spiritueller Körper existiert schon ewig, Du bist wunderbar, perfekt, und hier auf der Erde um eine menschliche Erfahrung zu machen. Diese Erfahrung hilft Dir herauszufinden wer Du wirklich bist.

An diesen Abenden lernen wir, dass auch die Meditation ein wichtiger Bestandteil ist, um bei uns selber, in unserem Zentrum, in unserer tiefsten Quelle anzukommen, und von diesem Punkt aus weiter zu gehen. Die eigenen Gedanken verstehen zu lernen, sie zu erfassen und gleichzeitig gehen zu lassen, so dass wir uns dem tieferen Verständnis unseres Selbst widmen dürfen. Denn dies ist der eigentlichen Grund, warum Du Dich entschieden hast hier auf diese Erde zu kommen, um Dich den zahlreichen Veränderungen bedingungslos hinzugeben. Eine wunderbare Aufgabe, wenn auch nicht immer ganz einfach, aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Wir lernen die eigene Energie aufzubauen und den Kontakt zum geistigen Team zu verstärken. Dies tun wir durch zahlreiche spannende Uebungen wie Meditation, Sitzungen, Demos, inspiriertes Schreiben/Sprechen, Malen, Kommunizieren usw. die Uebungen werden uns helfen in die Tiefe zu gehen, denn an der Oberfläche herumpaddeln bedeutet die Komfortzone nicht zu verlassen, das ist menschlich, da wir aber göttliche Wesen sind, sind wir grenzenlos.

"Anfänger und Fortgeschrittene" gibt es in diesem Sinne in der Schule des Lebens nicht, denn jeder Mensch steht genau am richtigen Punkt, um seinen individuellen Seelenweg zu erkennen und zu gehen. Hast Du eine Aufgabe gemeistert, kommt die nächste, und so sind wir alle EINS. Jeder Mensch am richtigen Platz um genau dorthin zu gehen, wo er noch nie war, sich selber immer wieder neu zu entdecken, das ganze Potential zu entfalten und zu nutzen.

Sensitivität ist der Grundbaustein für die gesamte mediale Arbeit, wenn Du Deine sensitiven Fähigkeiten und Werkzeuge nicht anzuwenden weisst, z.B das Hellfühlen, Hellsehen, Hellschmecken, Hellhören und Hellriechen, wird es schwierig von der geistigen Welt klare Kommunikation zu erhalten für die mediale Arbeit. Ich vergleiche das gerne mit dem Bau eines Hauses, die Sensitivität ist der Grundbaustein sowohl auch die tragenden Wände, und erst am Schluss kommt das Dach, das die Medialität beiinhaltet. Es ist unmöglich, beim Bau eines Hauses mit dem Dach zu beginnen. Du bist Dein Werkzeug, denn nur wenn Du Deine eigenen Energien kennst und sie verstehen kannst, wirst Du mit der geistigen Welt kommunizieren können.

Das Ganze ist immer Arbeit an uns selber, denn es steht vorallem die Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund. Nur wer im Einklang mit sich selber ist und seine eigene Energie kennt, kann anderen Menschen helfen den Weg ihres Herzens zu finden.

Finde Deinen ganz persönlichen Weg, und lass Dich dabei immer führen von Deinem Herzen.

Leitung dieser Workshops: Gaby Keiser und Barbara Fischer

 

 Wir arbeiten schon viele Jahre zusammen in der Sensitivität/Medialität und freuen uns sehr auf Dich. 

Anmeldung erforderlich!

 

 

Daten im Jahr 2017/2018 
 
Mach immer einen Schritt vorwärts in Deine eigene Richtung, in Deinem eigenen Klang, mit Deiner eigenen Farbe...
 
 

Jahresstart 2018

12.01.2018 Vortrag Sensitivität/Medialität inkl. Live-Demo mit Jenseitskontakten
Wo: (Im VilFit, Bahnhofstrasse 4, in 5643 Sins von 19.30-21.00 Uhr)
 
19.01.2018 Freitag - Abendworkshop Sensitivität/Medialität 
23.02.2018 Freitag - Abendworkshop Sensitivität/Medialität 
16.03.2018 Freitag - Abendworkshop Sensitivität/Medialität 
weitere Daten folgen...
 
 
 
Wo: Freitag Abendworkshops im Raum Yoga an der Krummgasse 5, 5623 Boswil AG
Zeiten: 19.00 - 21.30 Uhr
Mitbringen: Dich selbst, Socken, Trinkflasche 
Parklätze: Gratis und vorhanden direkt vor dem Raum
Bahnhof: 5623 Boswil erreichbar zu Fuss in 5 min. 
Kosten: 40.- Fr. pro Abend
 
 
Anmeldung erforderlich per Mail auf dieser Homepage oder Whatsapp 079 460 92 40 
 
Oeffentliche Verkehrsmittel 5 min. zu Fuss vom Bahnhof, via Unterfführung direkt erreichbar.
Parkplätze gratis und genügend vorhanden.
 
 
 
 
 

                                                               

 

 

 


Kontakt

Raum-Zeit Ganzheit Spirit Heart©

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Zugang und Nutzung dieser Website unterliegen den folgenden Bestimmungen. Falls Du mit diesen nicht einverstanden sind, benutze diese Website bitte nicht. Diese Website dient ausschliesslich Informations- und Werbezwecken. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen, Bildmaterial, Ansichten und Preise können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Ich möchte Dich daher bitten, bei Deinem nächsten Besuch dieser Website, diese erneut durchzusehen und Änderungen bzw. Ergänzungen zur Kenntnis zu nehmen.

Tel: 079 460 92 40